Drucken
Hauptkategorie: Über uns
Zugriffe: 4354

So, nach gut zwei Wochen Schnellkursus im Umgang mit SQL-Datenbanken und php-Skripten, diversen Programmier-Sackgassen, Rumfeilen an Design/Layout wird das Projekt funkfamily.de 2.0 nun langsam vorzeigbar und ich wage den Launch.

Äußerlich hat sich gar nicht so gigantisch viel verändert, aber die innere Struktur unsere Website ist jetzt gvon Grund auf eine andere: bisher waren alle Inhalte auf funkfamily.de in HTML geschrieben und auf unserem Webspace so ähnlich wie die verschiedenen Seiten eines Buches hinterlegt. Die Seite hatte eine innere Struktur zur Navigation, war aber im Prinzip statisch. Zur Administration benutzten wir das Microsoft-Programm "Frontpage", was vor 7 Jahren beim Erstlaunch von funkfamily.de eine durchaus moderne Lösung war.

Im Zeitalter von Facebook und Co war aber die Lösung mit "frontpage" irgendwann nicht mehr zeitgemäß, zumal bestimmte interaktive Element, wie z.B. Kommentarfunktionen, Bewertungsbuttons und v.a. auch die Möglichkeiten Beiträge mobil direkt über den Browser ohne Zusatzsoftware zu bearbeiten, sich in diese Rahmenstruktur kaum integrieren ließen.

Seit heute läuft unsere Website jetzt mit einem sog. CMS. Das ist die Abkürzung für Content Management System und besagt, dass die Inhalte der Website (Texte, Bilder, Links, Vidos) nicht mehr statisch verteilt auf hunderte einzelne Seiten verteilt, sondern zentral in einer Datenbank hinterlegt sind, aus denen entsprechend dem jeweiligen Benutzeraufruf nach jedem Klick aufs Neue eine dynamische Website neu und aktuell erstellt wird.

Unsere Arbeit der nächsten paar Wochen wird es sein, diese sog. SQL-Datenbank mit entsprechenden (neuen und den altbewehrten) Inhalten zu versehen, um sie mit Leben zu füllen.

Jeder Leser kann schon jetzt (wie von Facebook, Blogs etc gewohnt) die verschiedenen Einträge mit Anmerkungen, Kommentaren und Bewertungen versehen.

Sämtliche Inhalte der alten funkfamily-Website habe ich vorläufig noch mit integriert und sie sind abrufbar über den rechts unten stehenden Button "funkfamily.de classic".